Tolino Vision 2 – E-Book-Reader für alle Lebenslagen

Im Oktober 2014 wurde das E-Book-Lesegerät Tolino Vision 2 vorgestellt. Die neue Version wartet mit einigen Verbesserungen gegenüber dem Vorgängermodellen auf, mit denen sich der Tolino Vision 2 vor allem im Vergleich zur Kindle-Konkurrenz aus dem Hause Amazon behaupten will.




Großbuchhändler Libri stärkt die Tolino-Allianz

tolino vision 2 Quelle: tolino.de Tolino Vision 2
Quelle: tolino.de

Der Tolino Vision 2 ist nach dem Tolino Shine und dem Tolino Vision das dritte E-Book-Lesegerät der Tolino-Allianz, in der sich die Buchhändler Thalia und Hugendubel, die Verlags- und Buchhandlungsunternehmen Weltbild und der Club Bertelsmann sowie die Telekom zusammengeschlossen haben. Jüngstes Mitglied in dieser Allianz ist der Buchgroßhändler Libri. Er bringt viele Vorteile für die Allianz und vor allem aber für die Benutzer des Tolino mit, weil neue Vertriebswege erschlossen werden. E-Books für den Tolino können fortan über eBook.de, aber auch über alle unabhängigen Buchhandlungen erworben werden, die mit Libri zusammenarbeiten und einen Online-Shop betreiben. So kann der lokale Buchhandel vom E-Book-Verkauf profitieren. Neue Literatur gelangt wie gewohnt mittels WLAN oder eine USB-Verbindung zum PC auf das Lesegerät.


Durch die große Tolino-Allianz ist die Literaturauswahl, die dem neuen Lesegerät zur Verfügung steht, sehr groß. Da der Tolino Vision 2 auch mit dem Adobe Kopierschutz zurecht kommt, können kopiergeschützte epub- und pdf-Dateien gelesen werden. Sehr viele E-Books liegen in diesen Formaten vorliegen vor. Deshalb punktet der Tolino Vision 2 gegenüber dem Kindle von Amazon, mit dem das epub-Format nicht ohne weiteres gelesen werden kann.

Moderne Ausstattung

Ebenso große Bedeutung wie der Literaturauswahl kommt natürlich der technischen Umsetzung zu, denn schließlich nützt die beste Auswahl nichts, wenn man die Bücher aufgrund schlechter Displays oder mangelhafter Ausstattung nicht oder nur schlecht lesen kann. Die Benutzer eines Tolino Vision 2 brauchen sich hier jedoch keine Gedanken zu machen. Der Tolino Vision 2 erfüllt alle Ansprüche, die heute an einen modernen E-Book-Reader gestellt werden.

Display

Das 6-Zoll-Display verfügt über eine Bildschirmauflösung von 1.024 x 758 Pixeln. Andere E-Book-Reader bieten hier bereits mehr, dennoch ist in Sachen Schärfe und Kontrast das Display des Tolino Vision 2 nicht zu bemängeln. Dazu trägt nicht nur die E-Ink-Carta-Technologie bei, die zu einer größeren Helligkeit der Seite und einem besseren Kontrastverhältnis führt. Auch die gleichmäßige Beleuchtung des Displays erhöht den Lesekomfort deutlich. Der Benutzer kann die Helligkeit stufenlos regeln, so dass der Tolino Vision 2 in nahezu allen Umgebungen vom schummrigen Hotelzimmer bis zum Strand ein guter Begleiter ist, auch wenn das Display nicht ganz die Qualität des Kindl Voyage erreicht.

Lesegerät für Strand und Badewanne

Tatsächlich kann man den Tolino Vision 2 ohne Bedenken mit an den Strand nehmen, denn die Hersteller haben ihm eine wasserdichte Abdichtung spendiert. Nach Herstellerangaben soll das Lesegerät bis zu einer halben Stunde im flachen Wasser unbeschadet überstehen.

Komfortables Blättern

Die Frage, wie ein E-Book umgeblättert werden soll, mag die Gemüter erhitzen. Der neue Tolino Vision 2 eröffnet den Benutzer zwei Möglichkeiten: Über dem Touchscreen kann durch Wischen weiter geblättert werden. Wem das zu unbequem ist, der nutzt die neue tap2flip-Technologie, die sich auf der Rückseite des Tolino Vision 2 befindet. Leichtes Klopfen auf die Rückseite wird von Sensoren als Aufforderung zum Umblättern interpretiert. Mit etwas Gewöhnung ist die Bedienung dieser innovativen Technologie mit einer Hand möglich. Das Umblättern geht ohne Verzögerungen von statten. Nur beim Lesen von pdf-Dateien muss sich der Benutzer etwas gedulden, denn der Aufbau der pdf-Seiten dauert mit 14, Sekunden vergleichsweise lange – andere Lesegeräte sind hier schneller.

Akkuleistung und Speicherplatz

Akkulaufzeit ebook reader Akkulaufzeit von Tolino Vision 2

Trotz guter Beleuchtung und dem kontrastreichen Display, das die meiste Energie verbraucht, überrascht der Tolino Vision 2 mit einer langen Akkulaufzeit. Bis zu 26.000 Seiten können mit einer Akkuladung gelesen werden. Selbst in einem langen Urlaub dürfte das Gerät seinen Dienst mangels Akkuleistung nicht quittieren, auch wenn man das Ladegerät zu hause vergessen hat. Der Speicherplatz ist ebenfalls großzügig bemessen. Der interne Speicherplatz ist 4 GB groß, davon kann rund die Hälfte für freie Inhalte verwendet werden. Auch das dürfte für einen langen Urlaub reichen, denn hunderte Bücher können hier gespeichert werden. Leider verzichtete die Tolino-Allianz aber darauf, den Tolino Vision 2 wie das Vorgängermodell mit einem microSD-Slot, so dass die Speicherplatzkapazität nicht durch einen externen Speicher ergänzt werden kann. Ist der interne Speicherplatz verbraucht, gibt es also keine Möglichkeit, weitere Bücher zu speichern ohne alte Dateien zu löschen.



Fazit

Im Ergebnis kann der Tolino Vision 2 im Test überzeugen. Auch die Beliebtheit bei den Nutzer bestätigt, dass man mit dem Tolino Vision 2 einen soliden E-Book-Reader erhält, der daheim und auf Reisen zuverlässig seinen Dienst tut. Hinsichtlich Literaturversorgung, Akkulaufzeit und Bedienungskomfort gibt es nicht zu bemängeln. Allein das Display des Luxusmodells Amazon Kindl Voyage ist im direkten Vergleich einen wenig besser. Dafür ist der Tolino Vision 2 aber schon für 129 EUR erhältlich – deutlich preiswerter als das Flaggschiff aus dem Hause Amazon. Der Tolino Vision 2 erhält daher 5 Punkte.

Weiter zu ebookreader-testsieger.de

Bookmark this on Google Bookmarks
Post to Google Buzz
Bookmark this on Digg
Share on StumbleUpon
Share on Facebook
Bookmark this on Delicious

Previous post:

Next post: