Amazon Kindle Tipps

kindle tippsWenn Sie sich fragen, für welchen eBook Reader Sie sich entscheiden sollten, dann gibt es ein paar Zusatzfunktionen und Dienstleistungen, die Besitzer eines Amazon Kindle nutzen können, die durchaus entscheidend dafür sein könnten, sich letztendlich für den Amazon Kindle zu entscheiden.

Und auch, wenn Sie bereits einen Amazon Kindle besitzen, dürften Sie die folgenden Amazon Kindle Tipps teilweise sicherlich überraschen und den Spassfaktor noch deutlich erhöhen.

Schicken Sie Dokumente direkt an Ihren Kindle

Haben Sie zum Beispiel gewusst, dass Sie tatsächlich Dokumente direkt an Ihren Amazon Kindle schicken können? Alles, was Sie tun müssen, ist das gewünschte Dokument in Word, PDF oder auch eine Webseite an Ihre Kindle Email Adresse zu schicken. Sie wussten noch gar nicht, dass jeder Amazon Kindle über eine eigene Email Adresse verfügt? Dann wissen Sie dies jetzt! Um diese Funktion zu nutzen, müssen Sie lediglich Ihre Kindle Email Adresse freischalten.

Um die Kindle Email Adresse freizuschalten, loggen Sie sich in Ihr Amazon Konto ein und gehen Sie zum Punkt „E-Mail-Liste für genehmigte persönliche Dokumente“. Hier können Sie die umgehende Freischaltung initiieren. Wissen sollten Sie, dass es nicht nötig ist, einen Betreff einzugeben. Sie können das Dokument also einfach als Attachment an Ihre Kindle Email Adresse senden und es dann sofort auf Ihrem Kindle nutzen.

Kostenloses Konvertieren

Es ist keine Seltenheit, dass ein Dokument in einem Format heruntergeladen wird, das im vorhandenen Format nicht von Kindle gelesen werden kann. Auch dies ist kein Problem, denn Amazon konvertiert das Dokument in ein für den Kindle lesbares Format. Um die Funktion zu nutzen, müssen Sie den zu Ihrem Kindle zugehörigen Email Account freigeschaltet haben. Nun senden Sie das Dokument mit dem Betreff „convert“ an Ihre Kindle Email Adresse. Anschließend loggen Sie sich in Ihren Kindle Account ein. Unter „Mein Kindle“ und „persönliche Dokumente“ finden Sie das konvertierte Dokument und können es nun auf Ihrem Kindle nutzen.

Bücher tauschen

Ein bei Amazon erworbenes eBook kann auf bis zu sechs verschiedenen Geräten genutzt werden. Wenn Sie also Freunde haben, die ebenfalls einen Amazon Kindle besitzen, können Sie untereinander eBooks tauschen. Dafür bedarf es allerdings eines kleinen Tricks. Ihre Freunde und Sie müssen ein gemeinsames Amazon Konto erstellen und alle Geräte registrieren. Jedes Mitglied der Gruppe kann übrigens eine eigene Bankverbindung hinterlegen. Damit haben Sie die Möglichkeit, abwechselnd eBooks zu kaufen und diese stets  mit Ihrer gesamten Gruppe zu teilen.

Bookmark this on Google Bookmarks
Post to Google Buzz
Bookmark this on Digg
Share on StumbleUpon
Share on Facebook
Bookmark this on Delicious

Previous post:

Next post: